Reiseführer > Was gibt es zu tun > Winteraktivitäten



Langlaufloipen in der Region Nové Město na Moravě

Nordöstlich von Nové Město na Moravě werden in der Winterzeit mehr als 100 km Loipen präpariert. Sie werden mit einer Pistenraupe für den klassischen Stil mehrmals in der Woche oder immer vor dem Wochenende gespurt. Die Loipen sind mit orangefarbenen Schildern markiert, an Kreuzungen sind Wegw

Langlaufloipen in der Umgebung von Humpolec

In der Umgebung von Humpolec befinden sich knapp 70 km Loipen in vier Runden. Diese Loipen werden durchgehend und je nach Schneelage mit einem Motorschlitten immer vor dem Wochenende präpariert. Die Langlaufloipen sind mit orangefarbenen Wegweisern des Klubs tschechischer Touristen markiert. Kart

Langlaufloipen in der Region Jihlava

In der Umgebung der Stadt Jihlava werden knapp 80 km Loipen maschinell gespurt, dabei stehen acht Loipenrunden zur Verfügung. Die Loipen werden mit einem Motorschlitten oder Quad für den klassischen Stil, einige Abschnitte dann auch für den Skating präpariert. Loipenkarten, detaillierte und ak

Langlaufloipen in der Region Pelhřimov

In der Umgebung der Stadt Pelhřimov werden bei geeigneter Schneelage etwa 44 km Loipen maschinell präpariert. Es stehen drei Loipenrunden zur Verfügung. Karten mit gekennzeichneten Loipenrunden: www.pelhrimovsko.cz.

Langlaufloipen in der Region Žďár nad Sázavou

In der Umgebung von Žďár nad Sázavou werden 50 km Loipen für die beiden Stilformen präpariert. Die Bekenner des Langlaufs können sich in der Skiregion um Žďár nad Sázavou von 5 per Pistenraupe präparierten Loipennetzen auswählen. Viele weitere Abschnitte in der Umgebung der Stadt werden



Langlaufloipen in der Region Bystřice nad Pernštejnem

Bei günstiger Lage werden in der Region mehr als 40 km Loipen präpariert, wobei eine Verbindung mit den Nachbarregionen besteht. Die Langlaufloipen werden in nordöstlicher Richtung von der Stadt Bystřice nad Pernštejnem präpariert. Sie werden mit einer Pistenraupe für den klassischen Stil ges

Langlaufloipen in der Region Chotěboř

Ausgangspunkt der Loipen ist das Skigelände Svatá Anna. Per Motorschlitten wird regelmäßig die Hauptrunde auf der Wiese unter der Piste und auf der Slavíkova-Wiese präpariert. Die Präparierung weiterer Loipen hängt von der jeweiligen Schneelage ab. Die Loipen schließen an das von der Gemein

Langlaufloipen in der Region Telč

Die Loipen in der Region um Telč und Javořice werden jeweils vor dem Wochenende maschinell präpariert. Bei guten Schneebedingungen können bis auf die 120 km präpariert werden. Loipenkarten, detaillierte und aktuelle Informationen über die präparierten Loipen unter: www.bezky-telcsko.cz.

Langlaufloipen in der Region Třebíč

In der Umgebung der Stadt Třebíč werden zwei Loipenrunden maschinell präpariert, und dies in der Nähe des Hügels Pekelný kopec und Bažantnice. Je nach Schneelage werden die Loipen regelmäßig für das Wochenende präpariert. Am Start jeder Runde sind Infotafeln mit den Verhaltensregeln für

Langlaufloipen in der Region Ždírec nad Doubravou

In der Umgebung von Ždírec nad Doubravou werden Loipen aus Ždírec nad Doubravou über Krucemburk, Volnův Městec, Radostín und Škrdlovice nach Polnička, Račín und Havlíčkova Borová regelmäßig präpariert. Karten mit markierten Loipenrunden unter: http://www.podlahy-svejda.cz.

 
 
Vysočina Tourism, příspěvková organizace
Na Stoupách 3
P.O.BOX 85
586 01 Jihlava
IČO: 28263693
webmaster@vysocinatourism.cz
www.vysocinatourism.cz
  
Was gibt es zu sehen  Was gibt es zu tun  Unterkunft  Vysočina Info  Ausflugtipps  
Auf den spuren der Geschichte
Historische Städte
Museen und Galerien
Sehenswert
Aussichtstürme
Angebote für Kinder
Natur
Gastronomie
Sommeraktivitäten
Winteraktivitäten
Höhepunkte in der Region
Persönlichkeiten
Edition
Informationszentrum
Tipps für Ausflüge

        

Spolufinancováno Evropskou unií z Evropského fondu pro regionální rozvoj.